skip to main content

Ambivalences of Strategic Litigation - Aude Lejeune & Julie Ringelheim.

+++ Achtung: Als Teil der Sofortmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus ist die Veranstaltung abgesagt +++

Die DFG-Forschungsgruppe “Recht Geschlecht Kollektivität”, das Centre Marc Bloch (Berlin) und das  Center for Interdisciplinary Labour Law Studies (Viadrina) veranstalten die Vortragsreihe „Ambivalences of Strategic Litigation“. 
Am 28.04.2020  in der Zeit von 17-20h sprechen hierzu Aude Lejeune (Lille) und Julie Ringelheim (Louvain) am Centre Marc Bloch zum Thema: How NGOs turn to litigation: The varying paths towards judicial mobilization. A case study on NGOs combating discrimination in Belgium