skip to main content

Hendrik Steppke

Studentischer Mitarbeiter im Teilprojekt „Mobilisierung von Recht durch/als Kollektivierung? Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsrecht als institutionelle und politische Praxis“ am Institut für Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Ich studiere Europäische Ethnologie und Rechtswissenschaften an der HU. Schwerpunkte seines Studiums liegen in der Rechtsanthropologie, den Gender Studies und der Kritischen Grenz- und Migrationsregimeforschung. Am Teilprojekt interessiert mich besonders die Frage nach den alltagspraktischen Aspekten von Recht, etwa wie sich Menschen darauf beziehen und wie es gestaltet wird.

https://www.euroethno.hu-berlin.de/de/institut/personen/hendrik-steppke