skip to main content

Isabell Hensel

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im TP B: Selbstermächtigung in verrechtlichten Verhältnissen. Zum Wandel vergeschlechtlichter Kollektive in Konflikten der Erwerbsarbeit

An der Forschung im FOR reizt mich, dass die Dynamiken und Dimensionen von Kollektivität in verschiedenen Kontexten erfassbar und erfahrbar werden. Ausgehend von den interdisziplinären Erkenntnissen kann ein rechtswissenschaftlicher Ansatz nach dem normativen Potential sowie nach den rechtlichen Anerkennungsvoraussetzungen neuartiger Kollektivierungsprozesse fragen.

https://www.rewi.europa-uni.de/de/lehrstuhl/br/arbeitsrecht/mitarbeiter-innen/wissma/Hensel/index.html